Mein Ansatz

 

Meine tiefste Überzeugung ist es, dass jeder Mensch bereits alles an Wissen und Potential in sich hat, um aus seinem Leben ein erfülltes zu machen. Im Laufe seiner Entwicklung gibt es jedoch Phasen, in denen manches davon durch Ereignisse/Situationen verschüttet und/oder beiseite geschoben wird,  in Vergessenheit gerät.

 

Mein Ansatz ist, dieses Wissen wieder hervorzuholen, die eigenen Ressourcen wieder entdecken und wahrzunehmen, sich zu versöhnen mit dem, was war, um das eigene Leben eigenverantwortlich und selbstbestimmt auszurichten auf das, was den Menschen in seine innere Balance und Kraft führt.

 

Dabei helfen tanztherapeutische Methoden unser individuelles Körpererleben zu vertiefen und Vertrauen in uns selbst zu schaffen, was uns zu einem  klareren Selbstgefühl führt - eine Vorraussetzung, um wieder unsere Kraft und Lebendigkeit wahrzunehmen und in unser Leben zu integrieren. 

 

Das, was ich an Achtsamkeit, Respekt und Klarheit in meinem Leben von Menschen erleben durfte, die mich für eine Zeit  begleiteten, möchte ich dabei an die Menschen weitergeben, die sich mit sich auf den Weg machen und sie ein Stück bei ihrer Ent-Faltung begleiten und unterstützen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FreiTanzen